Suche im Bereich „Verhandlungs- und Verkündungstermine“


Suchergebnisse für „BVerwG%202%20A%207.20“

Verfahrensinformationen zu BVerwG 2 A 7.20

Die Klägerin steht als Oberregierungsrätin (Besoldungsgruppe A 14) der Laufbahn des nichttechnischen Verwaltungsdienstes im Dienst der beklagten Bundesrepublik Deutschland. Mit der Klage wendet sie sich gegen die ihr zum Stichtag 1. April 2019 erteilte Regelbeurteilung. Zur Begründung trägt sie insbesondere vor, dass die Beteiligung des Zweitbeurteilers an der Erstellung der Beurteilung in verschiedener Hinsicht mangelbehaftet sei. Außerdem sei das Beurteilungsverfahren nicht mit der gebotenen Transparenz durchgeführt worden. Schließlich würden männliche Kollegen in einer vergleichbaren Situation grundsätzlich häufiger mit besseren Noten bedacht.

Möglicherweise ist die gesuchte Entscheidung noch nicht veröffentlicht.