Bundesverwaltungsgericht

Ausbildung und Praktika beim Bundesverwaltungsgericht

Neben den hier kurz vorgestellten Ausbildungsgängen - die jeweils am 01.09. eines Jahres beginnen - kann auch eine begrenzte Anzahl von Praktikumsplätzen im Rahmen der vorgeschriebenen Praktika für Studierende zur Verfügung gestellt werden.

Für Studentinnen und Studenten der Rechtswissenschaften stehen Praktikumsplätze nicht zur Verfügung; das Bundesverwaltungsgericht kann auch von Rechtsreferendarinnen und -referendaren nicht als Wahlstation im Vorbereitungsdienst gewählt werden.

Ihre Fragen zu den Bewerbungsmöglichkeiten und -voraussetzungen richten Sie bitte an:
buerovl@bverwg.bund.de .
Für telefonische Anfragen steht Ihnen Frau Strauch unter 0341/2007-1533 zur Verfügung.

Bitte übersenden Sie ohne Aufforderung keine Bewerbungen außerhalb der in den Ausschreibungen genannten Fristen, da diese Bewerbungen nicht berücksichtigt werden können.

Im Bundesverwaltungsgericht werden derzeit folgende Ausbildungen durchgeführt:

Für einen ersten Eindruck stellen sich die Auszubildenden des Bundesverwaltungsgerichts in ihrer Arbeitsumgebung hier selbst vor. Interesse geweckt? Fragen? Verbesserungsvorschläge für diese Seite? Einfach anrufen oder E-Mail senden.

Sofern im von Ihnen gewünschten Ausbildungsgang zurzeit freie Ausbildungsplätze vorhanden sind, finden Sie diese Angebote auf der Homepage des Bundesverwaltungsgerichts unter "Aktuelles".

Diese Seite ist Teil des Webangebotes des Bundesverwaltungsgerichts, © 2016. Alle Rechte vorbehalten.