Gruppenbild

Globale Vereinigung der obersten Verwaltungsgerichte – IASAJ

Ziele und Arbeitsweise

Ziel der globalen Vereinigung der obersten Verwaltungsgerichte – IASAJ (International Association of Supreme Administrative Jurisdictions) ist es, den Meinungs- und Erfahrungsaustausch zwischen ihren Mitgliedern zu fördern. Thematisch werden Fachthemen des Rechtsschutzes und der Gerichtsorganisation behandelt. Alle drei Jahre findet ein Kongress statt, zuletzt 2016 in Istanbul. Auf der Homepage der IASAJ werden u.a. rechtsvergleichende Materialien zu den Kongressen aufbereitet. Richterinnen und Richter haben die Möglichkeit zu zweiwöchigen Gastaufenthalten an einem anderen Mitgliedsgericht.

Mitglieder

Zur IASAJ gehören knapp 100 Mitgliedsgerichte weltweit. Sie hat ihren Sitz beim französischen Staatsrat in Paris.