Beschluss vom 11.01.2005 -
BVerwG 2 WDB 1.05ECLI:DE:BVerwG:2005:110105B2WDB1.05.0

  • Zitiervorschlag

    BVerwG, Beschluss vom 11.01.2005 - 2 WDB 1.05 - [ECLI:DE:BVerwG:2005:110105B2WDB1.05.0]

Beschluss

BVerwG 2 WDB 1.05

In dem gerichtlichen Disziplinarverfahren hat der 2. Wehrdienstsenat des Bundesverwaltungsgerichts durch
den Richter am Bundesverwaltungsgericht Prof. Dr. Widmaier als Vorsitzender,
die Richterin am Bundesverwaltungsgericht Dr. Frentz und
den Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. Deiseroth
am 17. März 2005
b e s c h l o s s e n :
Die von der Einleitungsbehörde mit Verfügung vom 11. Januar 2005 angeordnete Einbehaltung von 30 vom Hundert der Dienstbezüge des Antragstellers ab 1. Februar 2005 wird aufgehoben.

Die Entscheidung über die Kosten bleibt der Endentscheidung vorbehalten.

Gründe

I

II